Neets

Über Neets

1999 wurde der Neets Gründer Tue S. Andersen vom Facility Manager einer großen Universität angesprochen, der ein damals weitverbreitetes Problem hatte. Die Fernbedienungen der Projektoren wurden in vielen Klassenzimmern verlegt oder gestohlen. Viele Benutzer fanden sie außerdem zu kompliziert. Hier begann die Geschichte von Neets – der erste kleine AV-Controller wurde daraufhin designed. Heute gehört Neets zu den führenden Unternehmen in der AV-Steuerungsbranche.

 

Wieso Neets?

Neets Elemente zeichnen sich unter anderem dadurch aus, dass eine komplette Steuerung in eine Standard EU-Schalterdose untergebracht werden kann (z. B. Echo Plus, SieRRA II). Darüber hinaus existieren auch leistungsstarke 19″ Geräte für komplexere Steuerungsaufgaben (z. B. TanGo).

Ziel ist immer, die Bedienung so einfach wie möglich zu gestalten. Die Produkte von Neets eignen sich besonders für Klassenräumen, Tagungs- und Schulungszentren aber auch im privaten Bereich (Smart-Home). Neets entwickelt sein Produktportfolio ständig weiter, um auf Kundenaforderungen zu reagieren.

 

Wo installieren wir Neets?

Wir installieren Neets Steuerungen dort, wo ein komplettes System zur Kontrolle der Raumfunktionen gewünscht wird. Die Konzeption der verschiedenen Produktserien von Neets erleichtert die Installation durch effiziente Kabelwege und ein kompaktes Design. Neets eignet sich in besonderer Weise für Projekte, in denen viele Geräte unterschiedlicher Hersteller zum Einsatz kommen sollen. Auch wenn es sich um Videotelefonie und Videokonferenzen dreht, punktet Neets mit umfassender Tauglichkeit. Kurzum: Die Lösungen von Neets lassen sich in jedem Projekt integrieren, wo es darum geht, einen hohen Bedienkomfort zu erreichen.

 

 

Jetzt Produkte von Neets anfragen und ein Angebot erhalten.

Sie erhalten eine persönliche und individuelle Beratung zum gesamten Produktsortiment.