Khwan Thai Restaurant | Berlin Friedrichshain

Unauffälliges und kräftiges Soundsystem für das Khwan Restaurant in Berlin

Das Khwan Restaurant begeistert seine Gäste schon seit vielen Jahren mit einer Kombination der regionalen thailändischen und isländischen Küche. Das Grundkonzept stammt noch aus den bescheidenen Anfängen in der Berliner Streetfood-Szene. Eine Besonderheit ist, dass die Zubereitung vieler Speisen oft schon Tage vorher beginnt. Hierfür werden uralte Konservierungs- und Fermentierungstechniken sowie eine Holzfeuergrube genutzt, um die intensiven Aromen freizusetzen.

Passend zur hochwertigen Küche sollte nun auch das Soundsystem aufgerüstet und modernisiert werden. Die alten Komponenten waren schon längst den Anforderungen nicht mehr gewachsen und mussten daher dringend ersetzt werden.

 

Unauffällige Beschallung auf „Club-Niveau“

Insgesamt wurden drei Audiozonen mit neuen Lautsprechern ausgestattet. Der große eindrucksvolle Hauptraum, ein Nebenraum und die gemütliche Terrasse. Im Innenbereich kamen hierfür ausschließlich Lautsprecher der etablierten Seeburg Atelier-Serie zum Einsatz, welche durch ihren klaren Sound, dem guten Abstrahlverhalten, sowie der erstklassigen Verarbeitungsqualität überzeugen. Zwei kompakte 12″ Subwoofer erzeugen im Hauptraum zusätzlich ein wohlig tiefes Bassfundament – hier fühlen sich die Gäste fast schon wie in einem Underground-Club. Das alles passt praktischerweise zum wilden Charme des RAW-Geländes, auf dem sich das Khwan befindet. Die Terrasse wird durch wetterfeste Außenlautsprecher von OneSystems mit gutem Sound versorgt.

 

Was wurde installiert?

  • Seeburg A2 Hi-Mid-Soundsystem
  • Seeburg A1 Lautsprecher
  • Seeburg G-Sub 1201
  • OneSystem 106/HTH Outdoor-Lautsprecher
  • Powersoft DSP-Endstufen und Cloud Electronics 3-Zonenmixer

 

Links:
> Offizielle Homepage des Khwan Berlin
> Seeburg Acoustic Line Homepage

KATEGORIEN: